Rheindüker Düsseldorf

Sanierung Düsseldorf - Rheindüker

Der alte Rheindüker verbindet die nördlichen, rechtsrheinisch gelegenen Stadtteile mit dem linksrheinischen Klärwerk-Nord. Er besitzt einen Nierenquerschnitt mit einer kleineren Schmutz- und einer größeren Regenwasserleitung. Kamerabefahrungen haben ergeben, daß zumindest die Trennwand der beiden Querschnitte defekt ist; evt. auch die Außenwände.

Folgnde Baumaßnahmen wurden geplant:

  • Sanierung der vorh. Leitungen durch Inliner unter laufenden Betrieb einer Leitung
  • Neubau Senkkasten, Hochbau mit Technikraum
  • Umbau Dükeroberhaupt
  • Umbau Dükerunterhaupt
  • Umbau Schneckenpumpwerk

Auftraggeber:

Landeshauptstadt Düsseldorf
Stadtentwässerungsbetrieb

Beauftragte Leistungsphasen:

§ 55.1 HOAI, Lph 1-8, Objektplanung Ingenieurbauwerke
§ 64 HOAI, Lph 1-6, Tragwerksplanung
§ 57 HOAI, örtliche Bauüberwachung

Ingenieurbüro Wendt
Monheimstraße 24
Tel: 0211 - 7 70 37 - 0
Fax: 0211 - 7 70 37 - 37

www.ib-wendt.de

Weiter Informationen